7.2 Konformitätskontrolle für Beton nach Eigenschaften für die Druckfestigkeit

Der Nachweiszeitraum muss innerhalb der letzten 12 Monate liegen. Die Druckfestigkeitsprüfung erfolgt in der Regel im Prüfalter von 28 Tagen. Wenn erforderlich, ist die Festlegung früherer oder späterer Prüfalter möglich, z. B. für Beton für massige Bauteile.

Die Durchführung der Konformitätskontrolle ist im nachfolgenden Flussdiagramm schematisch dargestellt.

Ablaufschema für die Konformitätskontrolle der Druckfestigkeit

Abbildung 7.2.a: Ablaufschema für die Konformitätskontrolle der Druckfestigkeit.

1) Siehe Erstprüfung