3.1 Betonverflüssiger (BV)

Wirkung

Verminderung des Wasseranspruchs und/oder Verbesserung der Verarbeitbarkeit des Betons.

Anwendung

  • Einhaltung eines vorgegebenen Wasserzementwertes (z. B. bei Beton mit hohem Wassereindringwiderstand oder Transportbeton in verarbeitungsgerechter Konsistenz F3)
  • Verbesserung der Pumpbarkeit
  • Erleichterung beim Rütteln
  • Erzielung besserer Sichtflächen

Sika-Produkte: z. B. Betonverflüssiger BV 1M, BV 3M